Freitag, 1. März 2013

ElsterFormular

ElsterFormular ist das bekannteste Mitglied der "Elster-Familie". ElsterFormular ist das offizielle Steuererklärungsprogramm der Steuerverwaltung.

Mit ElsterFormular können Sie Ihre Steuererklärung am PC ausfüllen und die Daten anschließend verschlüsselt mit ELSTER per Internet an die Steuerverwaltung übermitteln.

Das Programm steht für die Steuererklärungen der Veranlagungszeiträume von 2009 bis 2013 sowie für Anmeldesteuern (z.B. Umsatzsteuer-Voranmeldung) für die Jahre 2010 bis 2014 zur Verfügung.

ElsterFormular steht Ihnen auf der offiziellen Elster-Seite kostenlos zum Download zur Verfügung: hier klicken


Funktionen von ElsterFormular (Überblick):

  • ElsterFormular enthält eine Steuerberechnung. Nach Eingabe aller Daten kann somit die voraussichtlich zu zahlende oder erstattende Steuer berechnet werden.
  • Hilfefunktion im Umfang der amtlichen Anleitung
  • Plausibilitätsprüfungen, für eine reibungslose Bearbeitung beim Finanzamt und um Rückfragen seitens des Finanzamts zu vermeiden
  • elektronische Bescheiddatenabholung und -darstellung mit Vergleichsfunktion mit der die Erklärungsdaten und die Daten des Steuerbescheids auf Abweichungen hin überprüft werden können (Anleitung: siehe hier)
  • Datenübernahmefunktion vom Vorjahr, wenn auch im Vorjahr ElsterFormular genutzt wurde
  • sichere Verschlüsselung zur Übertragung der Daten via Internet an die Steuerverwaltung (hybrides Verfahren mit RSA 2048 Bit und 3DES 112 Bit)

ElsterFormular unterstützt folgende Steuererklärungen / Formulare / Anmeldungen:
  • Einkommensteuererklärung (inkl. Antrag nach §34a EStG)
  • Einnahmenüberschussrechnung (EÜR)
  • Umsatzsteuererklärung (inkl. Anlage UR und UN)
  • Gewerbesteuererklärung inkl. Erklärung für die Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrags
  • Umsatzsteuer-Voranmeldung inkl. Antrag auf Dauerfristverlängerung / Anmeldung der Sondervorauszahlung
  • Lohnsteuer-Anmeldung

Nach der Registrierung im ElsterOnline-Portal werden auch folgende Funktionen unterstützt:
  • Lohnsteuerbescheinigung
  • Abrufen der Elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (nur für Arbeitgeber!)
  • Zusammenfassende Meldung
  • Belegabruf (sog. "Vorausgefüllte Steuererklärung"; mehr Infos hier)

Nicht unterstützt werden folgende Erklärungen:
  • gesonderte Feststellungen
  • einheitlich und gesonderte Feststellungen
  • Körperschaftsteuererklärung
  • Einkommensteuererklärung für beschränkt Steuerpflichtige (Vordruck ESt 1C)

Hier finden Sie eine Übersicht, ob ElsterFormular auf Ihrem Betriebssystem läuft:
  • Windows 95, 98, Me, NT oder 2000: Nein
  • Windows Server 2003: offiziell kein Support, funktioniert in der Regel aber schon
  • Windows XP oder Vista: Ja
  • Windows Server 2008: offiziell kein Support, funktioniert in der Regel aber schon
  • Windows 7: Ja
  • Windows 8 bzw. 8.1: Ja (seit Version 14.2)
  • Linux: Nein
  • Mac OS X: mit MS Virtual PC möglich


    Quellen:
weitere Links zu ElsterFormular:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen